Nvidia RTX 3000: die aktuelle Speerspitze

eine kurze Vorstellung des neuen Lineups von Nvidia

Wer die beste Performance haben möchte greift zur RTX 3090. Mit diesem Modell wird man zukünftig nicht vom V-RAM limitiert werden. 24 GB V-RAM sorgen für genug Puffer für 4K Gaming.

AMD RX 6000: jetzt mit Raytracing

eine kurze Vorstellung des neuen Lineups von AMD

AMD hat mit der RX 6900 XT das high end Modell der RX 6000 Serie released. Zum ersten Mal bietet AMD Raytracing mit seinen GPUs. Mit einem UVP von 999 € ist das Preiskracher.

RTX on vs off Slideshow Vergleich

Cyberpunk 2077, Battlefield V und Cod BO Cold War

Nvidias RTX Grafikkarten Serien werden mit dem Slogan „RTX. IT’S ON“ beworben. Doch was verbirgt sich dahinter?  Das physikalische Verhalten von Licht und Schatten wird in die Berechnung des Bildes in Echtzeit mit eingeschlossen.

Instagram Feed GPUcheck 

Computer Komponenten:

Ein Computer besteht aus mehreren Komponenten. FĂĽr mehr Information bewege die Maus ĂĽber die gewĂĽnschte Komponente.

Grafikkarte:

Das Herz eines jeden Gamers. Die Grafikkarte stellt die Rechenleistung fĂĽr die Berechnung in einem Spiel bereit. Hier sind Speichergröße, Anbindungsgeschwindigkeit sowie Frequenz entscheident.   

Mainboards:

Mit der Wahl des Mainboards entscheiden sich alle zukünftigen Anschlussmöglichkeiten die verfügbar sind. Deshalb ist die Wahl eines guten, funktionalen Mainboards sehr wichtig.

Monitor:

Die wichtigsten Eigenschaften eines Monitors sind: Größe in Zoll, Auflösung sowie die Bildwiederholungsrate. Ein Monitor sollte je nach Einsatzgebiet auf den Anwender zugeschnitten sein.

Gehäuse:

Das Gehäuse schützt die Komponenten vor Staub und äußeren Einflüssen. Zudem sorgt das Gehäuse für den Abtransport der warmen Luft.

Peripherie:

Zu den Peripheriegeräten gehören z.B. Drucker, Scanner, Maus, Tastatur und Laufwerke.

CPU:

Der CPU ist die Zentrale Verarbeitungseinheit des Computers. Die gesamte Leistungsfähigkeit ist abhängig von der Wahl des CPU´s.

RAM:

Der RAM, auch Arbeitsspeicher genannt, ist der kurzfristige Speicher auf dem alle Prozesse zur Laufzeit temporär gespeichert werden. 

Netzteil:

Das Netzteil stellt die Stromversorgung bereit. Es ist wichtig ein Netzteil mit einer entsprechenden Wattzahl fĂĽr dein System bereitzustellen.